Wir sagen euch einen lieben Advent ...

... in Corona-Zeiten ist das aber gar nicht so einfach.

 

Wir haben uns in einem kleinen Kreis Gedanken darüber gemacht, wie wir die Adventszeit in diesem besonderen Jahr gestalten können.

 

Die Idee eines "Lebendigen Adventskalenders", der in allen drei Gemeindeteilen Freude machen sollte, fand Zustimmung. Die Termine und die entsprechenden Aktivitäten wurden festgelegt.

 

Und dann kamen verschärfte Corona-Verordnungen und neue Regeln. Es war uns schnell klar, dass nicht mehr alle geplanten Veranstaltungen stattfinden können.

 

Gottesdienste und Andachten werden in unseren Kirchen weiter angeboten. Die Adventsspirale von Elfriede Kreutz in der Fechinger Kirche findet wie geplant statt. Das Stadtteilbüro/Diakonische Werk macht in Brebach vor dem Kinderhaus und im Stadtteilgarten adventliche Angebote. Alle Termine entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

 

Um den Advent weiterhin lebendig zu gestalten, werden wir in den Orten unserer Gemeinde an bestimmten Terminen unterwegs sein und Sie mit einem kleinen adventlichen Mitbringsel überraschen. Natürlich werden wir dabei die Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen einhalten.

 

An folgenden Tagen werden wir in Ihrem Ort unterwegs sein:

 

Bliesransbach: Am 4.12. und jeden Montag im Advent

Fechingen: An jedem Dienstag im Advent

Brebach: Am 3.12., 12.12. und 18.12.

 

Auch am Ende unserer Gottesdienste und Andachten erwartet sie eine kleine Überraschung. Wir hoffen Ihnen so die Zeit im Advent, trotz Corona und den damit verbundenen Einschränkungen, anders, aber besonders zu machen.

 

Bleiben Sie gesund!

18.12.2020