AUSBLICK

Die Bibel neu entdecken ...

... heißt das Motto einer Ausstellung in der Kirche in Fechingen und im Gemeindezentrum Brebach – gestaltet von Günter Nieser.

 

Vier Bilder von Julius Schnorr von Carolsfeld, der die Gleichnisse gezeichnet hat, werden bei der Ausstellung zu sehen sein. Die Erklärungen der Gleichnisse sind an den Schautafeln zu lesen.

 

Welchen Zweck hat diese Ausstellung?

 

Viele haben die Gleichnisse vergessen oder finden sie nicht mehr interessant. Deshalb wollen wir in einer Ausstellung die Gleichnisse der Bibel neu entdecken und uns erinnern, was sie uns heute noch sagen.

 

Beachten Sie bei der Ausstellung die Bilder ganz genau, denn in einem hat sich ein Fehler eingeschlichen. Wenn Sie diesen gefunden haben, schreiben Sie den Fehler auf eine Karte, die in der Kirche ausliegen. Bitte mit Namen und Anschrift, denn wir möchten durch Auslosung einen Gewinner ermitteln, dem wir ein kleines Präsent am Ende des Gottesdienstes am 31. Oktober überreichen wollen. Die Karten können in eine dafür in der Kirche aufgestellten Box eingeworfen werden.

 

Die Ausstellung ist vom 29. August bis 31. Oktober in den Kirchen in Fechingen und Brebach zu sehen.

17.09.2021